© 2019 Wicke Umwelttechnik GmbH   Wicke Umwelttechnik GmbH In der Lehmenkaut 4 67685 Weilerbach  Tel.:0 63 74 - 70319 Fax: 0 63 74 - 914568 E- Mail: info@wicke-umwelttechnik.de
...DIE SCHADSTOFFPROFIS!
Wicke Umwelttechnik Logo Start Leistungsspektrum Referenzen Kontakt

Trockenbohrungen

Trockenbohrungen in Mauerwerk, Naturstein oder unbewehrten Beton: wir bohren ohne Wassereinsatz, freihändig oder ständergeführt in Größen bis 150mm Durchmesser. Der anfallende Bohrstaub wird dabei über den Bohrkroneninnenraum abgesaugt. Diese Bohrungen sind wegen der staub- und schmutzfreien Arbeitsweise, bei laufendem Geschäftsbetrieb des Gebäudenutzers sehr beliebt. Sie werden in vielfältiger Art und Weise für den Anschluss von Abluftrohren, Wasserleitungen und Elektroanschlüssen benötigt.

Betonbohrungen

Nassbohrungen

Nassbohrungen waagerecht, senkrecht oder schräg (in einem gewünschten Winkel) in Mauerwerk, Naturstein, Asphalt oder Stahlbeton: wir bohren mit Wasser als Kühlmittel, ständergeführt in Größen bis 500mm Durchmesser.   Das anfallende Bohrwasser kann - wenn erfordlich - direkt abgesaugt werden. Größere Eisenstäbe im Beton sind dabei kein Problem.
© 2019 Wicke Umwelttechnik GmbH
Wicke Umwelttechnik GmbH In der Lehmenkaut 4 67685 Weilerbach Tel.:0 63 74 - 70319 Fax: 0 63 74 - 914568 E- Mail: info@wicke-umwelttechnik.de
...DIE SCHADSTOFFPROFIS!
Wicke Umwelttechnik Logo Start Leistungsspektrum Referenzen Kontakt

Betonbohrungen

Trockenbohrungen

Trockenbohrungen in Mauerwerk, Naturstein oder unbewehrten Beton: wir bohren ohne Wassereinsatz, freihändig oder ständergeführt in Größen bis 150mm Durchmesser. Der anfallende Bohrstaub wird dabei über den Bohrkroneninnenraum abgesaugt. Diese Bohrungen sind wegen der staub- und schmutzfreien Arbeitsweise, bei laufendem Geschäftsbetrieb des Gebäudenutzers sehr beliebt. Sie werden invielfältiger Art und Weise für den Anschluss von Abluftrohren,Wasserleitungen und Elektroanschlüssen benötigt.

Nassbohrungen

Nassbohrungen waagerecht, senkrecht oder schräg (in einem gewünschten Winkel) in Mauerwerk, Naturstein, Asphalt oder Stahlbeton: wir bohren mit Wasser als Kühlmittel, ständergeführt in Größen bis 500mm Durchmesser.   Das anfallende Bohrwasser kann - wenn erfordlich - direkt abgesaugt werden. Größere Eisenstäbe im Beton sind dabei kein Problem.

Betonbohrungen

Menü

Trockenbohrungen

Trockenbohrungen in Mauerwerk, Naturstein oder unbewehrten Beton: wir bohren ohne Wassereinsatz, freihändig oder ständergeführt in Größen bis150mm Durchmesser. Der anfallende Bohrstaub wird dabei über den Bohrkroneninnenraum abgesaugt. Diese Bohrungen sind wegen der staub- und schmutzfreien Arbeitsweise, bei laufendem Geschäftsbetrieb des Gebäudenutzers sehr beliebt. Sie werden in vielfältiger Art und Weise für den Anschluss von Abluftrohren, Wasserleitungen und Elektroanschlüssen benötigt.

Nassbohrungen

Nassbohrungen waagerecht, senkrecht oder schräg (in einem gewünschten Winkel) in Mauerwerk, Naturstein, Asphalt oder Stahlbeton: wir bohren mit Wasser als Kühlmittel, ständergeführt in Größen bis 500mm Durchmesser. Das anfallende Bohrwasser kann - wenn erfordlich - direkt abgesaugt werden. Größere Eisenstäbe im Beton sind dabei kein Problem.